Hornvieh News

Anmelden

Freitag, 30. Juli 2010 - 13:25 Uhr
Blog- und Gästebucheinträge nach Wartungsarbeiten weg...

Seit Wartungsarbeiten meines Providers - konkret Migration der Webseite auf einen neuen Server - sind von mir verfassten Blog/News-Einträge verloren gegangen. Gleiches gilt für die Gästebucheinträge, welche die Migration ebenfalls nicht „überlebt“ haben.

Zwar sieht der Provider seinerseits keinen Zusammenhang zwischen seiner vorgenommenen Migration und dem von mir beklagten Datenverlust. Da aber auch Blog- und Gästebucheinträge all meiner anderen Seiten, welche auf dem gleichen „alten“ Server gehostet wurden (z.B. www.entsendegesetz.ch, www.hornvieh.ch/pioniers, www.hornvieh.ch/melioration), nach der Migration ebenfalls nicht mehr vorhanden, gleichzeitig an den jeweiligen Scripten aber auch keinerlei Änderungen vorgenommen worden sind, dürfte die Ursache für den Datenverlust mehr als klar sein. Kommt hinzu, dass von mir erstellte Seiten (z.B. www.crealuz.ch), die auf einem anderen Server abgelegt sind und daher nicht portiert wurden, dieses Problem nicht verzeichnen!

Bedenklich ist überdies die Tatsache, dass die Dateien des alten Servers offenbar nicht mehr vorhanden zu sein scheinen. Jedenfalls ist es nicht möglich, mir die jeweiligen Dateien mit den Blog- bzw. Gästebucheinträgen zu liefern.
So muss ich mit diesem bedauerlichen Datenverlust und dem zweifelhaften Benehmen mir als Kunden gegenüber wohl oder übel leben.

„trau - schau - wem“
In Zukunft werde ich mich um die Datensicherung selber kümmern. Das Vertrauen in die Datensicherheit meines Providers jedenfalls hat seit diesem Vorfall und der an den Tag gelegten Nonchalance arg gelitten - anders lautende Verlautbarungen oder Versprechen hin oder her

nach oben


Sonntag, 26. April 2009 - 17:04 Uhr
Eine Karavane alter Landmaschinen...

Bei uns auf dem Land begegnet man dann und wann noch währschafter Technik aus vergangenen Tagen.
Wer mit alten Traktoren bzw. Schlepper etwas anzufangen vermag, findet sicherlich Gefallen an der Kurzreportage über die „Blueschtfahrt“ der „Freunde alter Landmaschinen Nordwestschweiz“, zu finden unter der Rubrik „Fotoreportagen“

nach oben


Freitag, 10. April 2009 - 13:17 Uhr
Kramer Pionier S

Freunde alter Landmaschinen, insbesondere jene von Kramer Traktoren, finden auf der Seite www.hornvieh.ch/pioniers Infos zu meiner neusten Errungenschaft, eines veritablen „Kramer Pionier S“, Baujahr 1959. Kenner wissen, worum es sich dabei handelt

nach oben


Sonntag, 8. Februar 2009 - 13:26 Uhr
Pics aus Damüls...

Endlich wieder einmal ein wenig Zeit in die Webseite investiert.
Aktuell kann man die Bilder des diesjährigen Skiweekends in Damüls begutachten.

Einmal mehr wurden wir von der Winterfee und von Petrus verwöhnt - draussen wie drinnen herrschten herrliche Bedingungen.
Mehr gibt’s unter „Ausflugtipps - Skidays“…

nach oben


Sonntag, 30. November 2008 - 20:11 Uhr
Ironisches zur Finanz- und Wirtschaftskrise...

Wie bringe ich mich, meine Familie und mein Hab und Gut in eine Sicherheit, die möglichst fern ist von Geldhäusern, Banken, Sparkassen? Wie wappne ich mich vor einer Finanz- und Wirtschaftskrise. Wie, bitte, mehre ich mein Cash auch im Crash?
Solche oder ähnliche Fragen beherrschen derzeit die Medien und die privaten Gespräche. Eine Antwort darauf kann ich (leider) nicht bieten, ein wenig Selbstironie und Sarkasmus dagegen schon

nach oben


Montag, 20. Oktober 2008 - 12:11 Uhr
Wie das amerikanische Finanz-System funktioniert...

Dazu gibt's aus aktuellem Anlass bestimmt mehrere hochakademische Erklärungsversuche, die am Ende dennoch kein Mensch versteht. Macht ja nichts, Geld ist 'eh futsch...
Dabei wär's so einfach, wie mir heute ein Kollege mitteilen konnte:

„Chuck und sein Gaul“ oder „Wie das amerikanische Finanz-System funktioniert“

Der junge Chuck will mit einer eigenen Ranch reich werden. Als Anfang kauft er einem Farmer ein Pferd ab. Er übergibt dem Farmer seine ganzen 100 Dollar und dieser verspricht, ihm das Pferd am nächsten Tag zu liefern.
Am nächsten Tag kommt der Farmer vorbei und teilt Chuck eine schlechte Nachricht mit: „Es tut mir leid, Kleiner, aber das Tier ist in der Nacht tot umgefallen.“
Meint Chuck: „Kein Problem. Gib mir einfach mein Geld zurück.
„Geht nicht“, eröffnet ihm der Farmer. „Ich habe das Geld gestern bereits für Dünger ausgegeben.“
Chuck überlegt kurz. „Na dann“, fängt er an, „nehme ich das tote Biest trotzdem.“
„Wozu denn?“ fragt der Farmer.
„Ich will es verlosen“, erklärt ihm Chuck.
„Du kannst doch kein totes Pferd verlosen!“, staunt der Farmer.
Doch Chuck antwortet: „Kein Problem! Ich erzähl' einfach keinem, dass es schon tot ist…“
Monate später laufen sich Chuck - fein in Anzug und schicken Schuhen - und der Farmer in der Stadt über den Weg.
Fragt der Farmer: „Chuck! Wie lief's denn mit der Verlosung des Pferde-Kadavers?“
„Spitze“, erzählt ihm Chuck. „Ich habe über 500 Lose zu je 2 Dollar verkauft und meine ersten 1.000 Dollar Profit gemacht.“
„Ja... gab's denn keine Reklamationen?“
„Doch - vom Gewinner“, sagt Chuck. „Dem habe ich dann einfach seine 2 Dollar zurückgegeben.“

Heute verkauft Chuck strukturierte Finanzprodukte bei Goldman Sachs...

nach oben


Sonntag, 19. Oktober 2008 - 17:47 Uhr
Kleinanzeigen und mehr...

Obgleich die Sonne im Zenit steht und die letzen warmen Tage des Jahres eigentlich zu geniessen wären, habe ich nach langem Zögern die Möglichkeit eingerichtet, Kleinanzeigen auf www.hornvieh.ch zu platzieren.
Wer also etwas „verscherbeln“ möchte oder auf der Suche nach etwas ist, kann in einem der Bereiche „biete“, „miete mich“ oder „suche“ kostenlos inserieren. Mal schauen, wie sich die Idee entwickelt  

nach oben


Sonntag, 10. August 2008 - 21:35 Uhr
44. Geburtstag vorbei - schöne Erinnerungen bleiben...

Auch dieses Jahr war es mir wieder vergönnt, mit den „Besten Menschen der Welt“ ein unvergessliches Sommerfest zu feiern. Dass dies gleichzeitig auf meinen Geburtstag fiel, ist reine Nebensache.
Der Sommer neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu, aber von diesen Stunden zieht man gewiss Energie für die nächsten Monate - und die Erinnerungen sind `eh unvergänglich ...

nach oben


Ältere Beiträge

Anmelden